Der Winzer

Bed & Breakfast im Elsass, an der berühmten Weinstrasse, am Fusse der Hoch-Koenigsburg empfängt Sie André Ackermann, der Winzer um Ihnen über Keller und Weinberg zu erzählen. 25 rte du Vin 68590 RORSCHWIHR +33 3 89 73 63 87 andre.ackermann@routeduvin.fr

26 juillet 2008

DIE VORLESE

Was kann ein Winzer wohl tun, wenn fast alle im Urlaub sind? Raten Sie mal!

So seltsam es auch sein mag..., er lest.

Zur Zeit gehen wir durch die Weinberge, um eine Vorlese zu unternehmen. Es werden die Trauben auf den Boden geschnitten, welche durch ihre Menge den Reifeprozess nicht optimal ermöglichen würden, und das je nach dem erwünschten Wein.

Deshalb müssen die überflüssigen Trauben auf den Boden geschnitten werden, wenn es auch manchmal weh tut ! Denn nur so kann ein Göttertrank erziehlt werden.

VendangenVert1

Posté par levigneron à 20:28 - Wein - Commentaires [0] - Permalien [#]

Commentaires

Poster un commentaire